Intermodal: TFG Transfracht wird 50 Jahre

TFG Transfracht ist stolz auf ein Albatros-Netzwerk; Foto: C. Müller

Mit dem Start des kombinierten Verkehrs 1969 im Hafen Hamburg begann am 14.04.1969 die Geschichte der TFG Transfracht.

Seit nunmehr 50 Jahren ist TFG Transfracht der zuverlässige Partner für Transportlogistik rund um den Containertransport. Heute darf die TFG „stolz“ darauf, mit dem AlbatrosExpress-Netzwerk der Marktführer im Kombinierten Güterverkehr von und zu den deutschen Seehäfen zu sein. Jüngste Markteinführung ist box2rail für mehr Transparenz. Neben einer bestehenden Sofortpreisanzeige und Kostentransparenz bietet die neue Schienen- und Lkw-Kapazitätsanzeige einen gesamthaften Überblick über die Kapazitäten der kompletten Transportkette. Ziel im Jubiläumsjahr sei es, die 1.000.000 TEU-Marke zu knacken, betont Dr. Bernd Pahnke, Sprecher der Geschäftsführung TFG Transfracht. (cm)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress